beim Wünschewagen Allgäu/Schwaben

Sommerfest

Was braucht man für ein perfektes Sommerfest? Sonne, laue Abendtemperaturen, eine gemütliche Lokalität, leckeres Essen und vor allem tolle Teilnehmer! Und das sind unsere Wunscherfüller*innen vom Allgäuer Wünschewagen allesamt!

Einigen von ihnen durften wir sogar die bayrische Ehrenamtskarte der Stadt Kaufbeuren überreichen. Diese bekommt man, wenn man in einem Jahr 250 (!!) Stunden ehrenamtlich tätig war. Was für ein toller Einsatz! Und da aber auch Wunscherfüller*innen auf ihre Kräfte aufpassen müssen, bekamen alle von uns einen kleinen Schutzengel überreicht. Hoffentlich kommt der kleine Kerl seinen Aufgaben gut nach und passt auf unsere Wunscherfüller*innen gut auf – sie sind nicht zu ersetzen! Unsere Wunscherfüllerin Marianne bekam als Dank für ihren unschlagbaren Einsatz noch ein besonderes Präsent überreicht: ein handgefertigtes Kunstwerk eines lokalen Künstlers, das den Kerngedanken unseres Handelns beim Wünschewagen zusammenfasst.

Insgesamt  durften wir alle zusammen einen fröhlichen Abend verbringen, bei dem viel gelacht wurde, und wir einfach mal „Danke“ sagen konnten für alles, was unsere Ehrenamtlichen für den Wünschewagen leisten! Beim anschließenden Speeddating gab es dann noch die Möglichkeit neue Gesichter besser kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen! Man erfuhr doch so manches, was man vorher nicht geahnt hätte.   Was für ein schöner und erfüllender Abend!