1. Wünschewagen-Geburtstag am 07.11.2019

Wir feierten am 07. November 2019 den 1. Geburtstag unseres Wünschewagens Allgäu/Schwaben im Stadttheater Kaufbeuren und durften zahlreiche Festgäste zu unserer Feier begrüßen.

Am 07.11.2019 fand unser 1. Wünschewagen-Geburtstag im Stadttheater Kaufbeuren statt. Empfangen wurden unsere Gäste mit den wundervollen Klängen der Sulzberger Alphornbläser, die einige Stücke für uns spielten. Wir durften als Redner den Kaufbeurer Oberbürgermeister, Herrn Stefan Bosse begrüßen sowie den stellvertretenden ASB-Bundesgeschäftsführer, Herrn Dr. Marcus Kreutz, den bayerischen ASB-Landesgeschäftsführer, Herrn Dr. Jarno Lang, sowie unseren Geschäftsführer, Herrn Uwe Kuchinke.

Anschließend wurde über unsere zweite Wunschfahrt berichtet. Ein letztes Familientreffen am Bodensee, war der Wunsch unseres Fahrgastes, Frau Herrmann. Frau Carl, Tochter von Frau Herrmann sowie unsere beiden Wunscherfüllerinnen Katja Brauner und Sonja Hujo gaben uns einen intensiven Einblick in diese Wunschfahrt und berichteten über dieses wundervolle Erlebnis.

Als nächsten Programmpunk durften wir Marion Schmelcher und Markus Dinnebier auf unserer Bühne begrüßen. Sie brachten uns mit ihrem wundervollen Projekt „Lebensaiten“ zum Nachdenken und Innehalten. Abwechselnd mit Geschichten und der musikalischen Untermalung begeisterten die beide unsere Gäste.

Unser Festprogramm wurde mit einer ökomenischen Wünschewagen-Fahrzeugweihe abgeschlossen. Herr Pfarrer Waltner, Herr Pfarrer Röhm und Herr Dr. Yappi weihten gemeinsam unseren Wünschewagen. Auch der Ludwigsburger Wünschewagen war extra angereist und wurde mit gesegnet. Musikalisch umrahmt wurde die Weihe durch die Gruppe „Zeitlos“ aus Wertach.

Begrüßen durften wir auch die Veranstalter und Mitwirker des Benefizkonzertes Asch, die 1500 Euro an den Wünschewagen Allgäu/Schwaben spendeten.

Mit diesem Fest wollten wir uns herzlich bei allen unseren politischen Unterstützern, Spendern und vor allem unseren ehrenamtlichen Wunscherfüllern bedanken! Ohne sie alle, hätten wir nicht bereits 44 letzte Herzenswünsche wahr werden lassen können.

Wir freuen uns darauf, noch viele weitere Wünsche erfüllen zu können!